Navigation
Partner
Über uns

© Vaillant

Partner

Logo

AEG Haustechnik “Aus Erfahrung gut”

Seit über 130 Jahren vertreibt und baut AEG Haustechnik innovative Warmwassergeräte, Raumheizgeräte, Fußbodentemperierungen und Frostschutz-Systeme auf höchstem Qualitätsniveau. Alle Geräte überzeugen durch ein zeitgemäßes Design und erfüllen die Anforderungen an eine energieeffiziente moderne Haustechnik.

Kundenorientierung wird bei der AEG Haustechnik groß geschrieben. Der bundesweit agierende Außendienst, ein erfahrenes technisches Planungsteam und eine gut organisierte Auftragsabwicklung arbeiten Hand in Hand und sorgen für eine kompetente Betreuung der Kunden.

Darüber hinaus führt AEG Haustechnik laufend zu allen Geräten Produktschulungen für Fachhandwerker und Planer durch.

www.aeg-haustechnik.de

Logo

CLAGE - Wirtschaftlich warmes Wasser

CLAGE ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen in zweiter Generation und gehört zu den führenden deutschen Herstellern von Durchlauferhitzern. So bietet CLAGE für jeden Anwendungsfall ein bedarfsgerechtes Warmwassergerät an, dass sich durch Komfort und hohe Energieeffizienz auszeichnet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf

  • energiesparenden elektronischen Klein-Durchlauferhitzern für Waschbecken
  • Kompakt-Durchlauferhitzern für Küchenspülen
  • vollelektronischen Durchlauferhitzern mit Tastenbedienfeld für das Bad bzw. die Wohnungsversorgung.

Preiswerte Standardgeräte mit verringerter Ausstattung und verschiedene Warmwasserspeicher runden das Sortiment ab. Zudem bietet CLAGE unterschiedliche Kochendwasserautomaten für die schnelle Zubereitung von Heißgetränken an. Neu ist der Bereich Solarthermie mit der Entwicklung eines eigenen Solarkollektors. Am Firmensitz in Lüneburg entwickeln und produzieren die engagierten Mitarbeiter die energieeffizienten und zuverlässigen Produkte in bester Qualität „Made in Germany“. Der Vertrieb erfolgt über den Sanitär- und Elektrofachhandel. Kundennähe und Flexibilität stehen dabei an erster Stelle. Als international agierendes Unternehmen ist CLAGE darüber hinaus mit selbstständigen Geschäftspartnern weltweit vertreten.

www.clage.de

Logo

DEVI intelligente Heizungs- und Lüftungssysteme

DEVI wurde 1942 in Kopenhagen gegründet und produziert elektrische Heizelemente und Thermostate. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung ist DEVI der führende Hersteller elektrischer Fußbodenheizsysteme in Europa. Dies haben wir durch hochentwickelte und benutzerfreundliche Produkte unter Beibehaltung einer konsequenten Markenstrategie erreicht. Unser Bestreben liegt in der Entwicklung und Vermarktung elektrischer Heizlösungen die sich durch folgende Eigenschaften auszeichnen:

  • gesteigerter Komfort im täglichen Leben
  • hohe Zuverlässigkeit
  • ansprechendes Design
  • geringere Verbrauchskosten

DEVI bietet eine breite Produktpalette geprüfter Fußbodenheizsysteme. Von der ultra-dünnen Heizmatte für die Renovierung bis hin zu Heizmatten für die Vollraumheizung und Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Einsatzgebiete sind Wohn- und Ferienhäuser sowie Industrie- und Gewerbebauten. DEVI produziert als einziges Unternehmen komplette Heizsysteme. Die einzelnen Komponenten, Heizkabel, Heizmatten und Thermostate sind genau auf einander abgestimmt und gewährleisten so eine optimale Funktion und wirtschaftlichen Energieeinsatz.

www.de-vi.de

Logo

Glen Dimplex Thermal Solutions.

Wir kühlen, heizen und lüften die Zukunft. Elektrisch.

Glen Dimplex Thermal Solutions (GDTS) ist eine 2017 neu formierte Division und Marke der Glen Dimplex Group, des irischen Weltmarktführers für elektrisches Heizen. GDTS bildet ein gemeinsames Dach für die Marken Dimplex und Riedel (Deutschland) sowie Dimplex Thermal Solutions und Koolant Koolers (USA). GDTS führt damit zusammen, was zusammengehört: energiesparendes Kühlen, Heizen und Lüften – konsequent ausgerichtet auf die Verwendung erneuerbarer Energien. Dabei entstehen Systemlösungen zum intelligenten, höchst effizienten Temperatur-Management: für Gebäude sowie für industrielle High-Tech-Prozesse und -Maschinen. GDTS wird von Kulmbach (Oberfranken) aus geleitet; weitere Standorte befinden sich in Sonneberg (Thüringen), Kalamazoo (Michigan, USA) sowie in Shenyang (China).

www.dimplex.de

Logo

STIEBEL ELTRON – ein Unternehmen voller Energie

Stiebel Eltron ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe und gehört weltweit zu den Markt- und Technologieführern in den Bereichen ‚Haustechnik‘ und ‚Erneuerbare Energien‘. Seit 1924 sind technische Leistungsfähigkeit, Qualität, Innovation, Zuverlässigkeit und kundennaher Service bestimmende Faktoren des Erfolgs. Mit drei nationalen und vier internationalen Produktionsstätten, weltweit 26 Vertriebsgesellschaften sowie Vertriebsorganisationen und Vertretungen in über 120 Ländern ist Stiebel Eltron global aufgestellt. Der Umsatz betrug 2019 rund 593 Millionen Euro netto (vorläufige Zahl), über 50 Prozent davon entfallen auf das Ausland.

Der Firmengründer Dr. Theodor Stiebel war 1924 in Berlin mit der Vision angetreten, Produkte mit geringem Energieverbrauch, mehr Sicherheit und mehr Komfort zu entwickeln und zu bauen. Einer Zielsetzung, die auch heute noch für das Unternehmen Gültigkeit hat.

Als innovationsgetriebenes Familienunternehmen verfolgt Stiebel Eltron bei der Produktion und Entwicklung von Produkten eine klare Linie – für eine umweltschonende, effiziente und komfortable Haustechnik. Mit über 3.900 Mitarbeitern weltweit setzt das Unternehmen von der Produktentwicklung bis zur Fertigung konsequent auf eigenes Know-how. Das Resultat sind effiziente und innovative Lösungen für Warmwasser, Wärme, Lüftung und Kühlung. Mit seinem umfangreichen Produktsortiment bietet Stiebel Eltron immer die richtige Lösung, um das Zuhause schon heute auf die Anforderungen der Zukunft vorzubereiten. Die Inhaber des Unternehmens sind je zur Hälfte Frank Stiebel und die Stiebel Familienstiftung (errichtet durch Dr. Ulrich Stiebel).

Der Standort Holzminden ist der Hauptsitz der Stiebel-Eltron-Gruppe und zugleich die größte Produktionsstätte. Hier ist nicht nur die weltweit operierende Verwaltungs- und Vertriebsorganisation beheimatet, sondern auch der Produktionsstandort von Elektro-Warmwasser- und -Heizgeräten sowie von Systemen und Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien. Hinzu kommen in Deutschland ein Werk im hessischen Eschwege (Herstellung von Kleinspeichern, Kochendwassergeräten, Händetrocknern und thermoplastischen Bauteilen für alle in der Gruppe hergestellten Geräte) sowie eine Produktionsstätte in Freudenberg in Nordrhein-Westfalen. Internationale Fertigungsstätten sind Arvika in Schweden, Poprad in der Slowakei, Ayutthaya in Thailand und Tianjin in China.

1976 hat Stiebel Eltron begonnen, Wärmepumpen zu entwickeln. Heute ist das Unternehmen einer der führenden Anbieter von Wärmepumpen für Heizung, Kühlung und Warmwasserbereitung sowie von Lüftungsgeräten mit Wärmerückgewinnung.

Traditionell ist das Unternehmen auf Großhandel und Fachhandwerk hin orientiert. Diese Ausrichtung ist auch heute noch Unternehmensphilosophie. Großen Wert legt Stiebel Eltron auf die aktive Unterstützung seiner Partner mit Schulungsangeboten, verkaufsunterstützenden Maßnahmen und Service-Leistungen. Produktbegleitend steht Handel, Handwerk und Planern die Schulungsakademie „Energy Campus“ in Holzminden zur Verfügung. Darüber hinaus wird in sechs Vertriebszentren in Deutschland in Permanent-Ausstellungen – meist mit Systemen in Funktion – das gesamte Produktspektrum präsentiert.

Für die Zukunft ist Stiebel Eltron mit einem anspruchsvollen Forschungs-, Entwicklungs- und Investitions-Programm gerüstet.

www.stiebel-eltron.de

Logo

VAILLANT GROUP

Die Vaillant Group ist ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Remscheid, Deutschland, das in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik tätig ist. Als einer der weltweiten Markt- und Technologieführer entwickelt und produziert die Vaillant Group maßgeschneiderte Produkte, Systeme und Dienstleistungen für Wohnkomfort.

Das Produktportfolio reicht von effizienten Heizgeräten auf Basis herkömmlicher Energieträger bis hin zu Systemlösungen zur Nutzung regenerativer Energien. Im Geschäftsjahr 2012 erzielte das Unternehmen, das sich seit seiner Gründung 1874 in Familienbesitz befindet, mit mehr als 12.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2,3 Mrd. Euro.

www.vaillant.de